Startseite

Der nächste Zunftmarkt findet am 27.08.2022 – 28.08.2022 statt.

Besuchen Sie unseren historischen Handwerkermarkt und lassen Sie sich von der größten Stauferpfalz nördlich der Alpen begeistern!

Besuchen Sie unsere nächste Veranstaltung:
Am 26.05. sind wir den ganzen Tag mit einem Lager auf der Landesgarteschau in Eppingen. Eine Waffen- und Rüstschau zeigt die Bekleidung und Bewaffnung zur Stauferzeit. Mitglieder des Vereins zeigen und erklären dazu das Brettchenweben, das Bayeux-Sticken und die Kettenhemdherstellung.
Als besonderes Highlight zeigt dieses Jahr Rudolf Prach aus Bad Wimpfen aufwendig hergestellte Faksimiles von wunderschönen illustrierten Handschriften aus dem zehnten bis fünfzehnten Jahrhundert. Die Besucher haben hier die einmalige Gelegenheit außerhalb eines Museums diese bekannten Bücher einmal selbst in die Hand zu nehmen und zu bewundern. Dazu gehören z.B. der Heidelberger Sachsenspiegel, das Towerfechtbuch und das Kriegsbuch Belafortis, alle aus dem vierzehnten Jahrhundert.
Alle Kinder bekommen kostenlos einen Bastelbogen der Wimpfener Arkaden.

 

Bad Wimpfen & der Verein Zunftmarkt
im Merian Sonderheft
Hier zum Bericht

 

 

 

Ab sofort können Sie sich HIER aktuelle Podcasts über den Zunftmarkt und Bad Wimpfen anhören.


In eigener Sache:
Unsere Stauferwache und unser Zunftmarktorgateam suchen noch motivierte Mitstreiter!
Die Geschäftsstelle im Burgviertel 21 ist jeden Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet.
Dann könnt ihr uns auch telefonisch erreichen => 07063 – 96030
Ihr könnt uns unter info(at)zunftmarkt.de erreichen
Der Verein „ZUNFTMARKT“® e.V. Bad Wimpfen

Kommentare sind geschlossen.