Zunftmarkt

Zunftmarkt – Wir laden Sie herzlich ein zum Besuch unseres „Zunftmarktes“

Mit dem größten Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser Zunftmarkt 2020, aufgrund der Corona-Verordnung der Landesregierung Baden Württemberg dieses Jahres leider nicht stattfinden kann.
Umso mehr, da wir Ihn seit 1989 ununterbrochen jährlich erfolgreich veranstaltet haben und er für uns und alle Händler und Handwerker eine wichtige Einnahmequelle ist.

Der Zunftmarkt findet jedes Jahr am letzten Augustwochenende statt. (wenn Samstag und Sonntag noch in den August fallen)
Der 630. Zunftmarkt findet am 28. und 29. August 2020 statt.
Handwerker aus nah und fern zeigen Ihnen eine Vielzahl an handwerklichen Techniken.
Mit Gesang und Tänzen des Mittelalters und Aktionen für Kinder sorgen wir für eine stimmungsvolle und abwechslungsreiche Unterhaltung auf dem Markt.
Der Verein Zunftmark e.V. organisiert diesen jährlichen Markt mit seinen ehrenamtlichen Mitgliedern.
In der gesamten Stauferpfalzanlage, vom Blauen Turm bis zum Roten Turm, zeigen ca. 70 Handwerker und Verpfleger ihr Handwerk und ihre Arbeiten:

Handwerker:
~ Schmiedearbeiten (Eisen, Silber)
~ Korbflechten
~ Drechsler
~ Wollfärben
~ Filzen, Weben, Spinnen
~ Salzsieder
~ Bürstenmacher, Pinselmacher
~ Glasbläser
~ Töpfer und vieles mehr

Kostenloses Kinderprogramm:
~ Kinderspielstraße – mit vielen Aktionen:
Spiel „Regia Wimpina“
Märchenzelt
Ritter-Schilder anfertigen
verschiedene Spiele
drucken, basteln

Aktionen:
~ 12.00 Uhr (Samstags) und 11.00 Uhr (Sonntags) Markteröffnung mit
Markteid am Blauen Turm
~ Waffen- und Rüstschau der Stauferwache
~ Zelt „erkär mir das Mittelalter“
~ Falkner der Burg Guttenberg
~ Musik, Gesang und Tänze des Mittelalters
~ Gaukler
~ Puppenspieler
~ Stauferwache
~ Staufer im Roten Turm
~ Brettchen weben und Spinnen im Roten Turm
~ jährlich wechselnde Aktionen

Kommentare sind geschlossen.